Datenschutzerklärung

Stand: 01.04.2014            Datenschutzerklärung (PDF, 43kB)

Die BMC Messsysteme GmbH (bmcm) respektiert und schützt Ihre Privatsphäre. Deshalb ist es uns wichtig, dass Sie wissen, wann wir Daten bei Ihrem Internetbesuch speichern und wie wir sie verwenden.

 

1. Erhebung und Nutzung von Personen bezogenen Daten unserer Kunden

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Dies sind Informationen wie z. B. Ihr richtiger Name, Ihre Adresse oder Ihre Telefonnummer.

Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (z. B. anonyme Website-Statistik) fallen nicht darunter.
Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen.

Wir nutzen Informationen, die wir von Ihnen bekommen, für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und die Abwicklung der Zahlung.
Wir verwenden Ihre Informationen auch, um mit Ihnen über Bestellungen, Produkte und Marketingangebote zu kommunizieren sowie dazu, unsere Datensätze zu aktualisieren und Ihre Kundenkonten bei uns zu unterhalten und zu pflegen.

Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen bmcm Produkte, die Sie interessieren könnten.

Wir erfassen und speichern alle Informationen, die Sie auf unserer Website für die Nutzung personalisierter Dienste (z. B. Newsletter-Anmeldung, Hotlineanfragen) eingeben oder uns in anderer Weise übermitteln.

Sie können entscheiden, uns bestimmte Informationen nicht zu geben, was allerdings dazu führen kann, dass Sie unsere Angebote nicht nutzen können, wenn die als verpflichtend anzugebenden Formularfelder nicht ausfüllen.
Beispiel: Sie erteilen uns Informationen, wenn Sie z. B. nach einem Produkt suchen, eine Bestellung über www.bmcm.de aufgeben, wenn Sie mit uns per Telefon, E-Mail oder auf andere Weise kommunizieren. Im Einzelnen kann dies Ihr Name, Ihre Adresse, Telefonnummer oder Email-Adresse sein sowie der Name von Personen, an die das gekaufte Produkt geliefert werden soll, einschließlich deren Adresse, Telefonnummer und Email-Adresse.

Gelegentlich nutzen wir auch Informationen aus anderen Quellen und fügen diese unseren Informationen hinzu.
Beispiel: Aktualisierte Informationen über Bestell- und Lieferadressen von unseren Paketzustellern und anderen Transportunternehmen, die wir dazu verwenden, unsere Datenbank zu aktualisieren, um Ihre nächsten Bestellungen sicher zustellen zu können und zu gewährleisten, dass wir mit Ihnen kommunizieren können.

Ihre Angaben werden auf besonders geschützten Servern gespeichert. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert (z. B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, betrachtete Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.
 

2. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet so genannte "Cookies", das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. 
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (Cookies und IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Google Analytics und die Erklärung zum Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
 

3. Weitergabe Personen bezogener Informationen an Dritte

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über unsere Website mitteilen (z. B. Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name) werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Firmen außerhalb der Firma BMC Messsysteme GmbH (bmcm) weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG (Bundesdatenschutzgesetz), andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Datenschutzerklärung der BMC Messsysteme GmbH (bmcm) gebunden.
 

4. Ihre Rechte

Ihnen steht ein Auskunftsrecht über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine E-Mail an info@bmcm.de.
 

5. Geltungsbereich und Gültigkeit der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutz-Erklärung ist aktuell gültig und datiert vom 01.10.2013. Die BMC Messsysteme GmbH (bmcm) behält sich das Recht vor, Veränderungen an dieser Erklärung vorzunehmen. Diese werden dann hier veröffentlicht und gelten ab Veröffentlichungsdatum.

Die Datenschutz-Erklärung gilt für alle von bmcm zu verantwortenden Websites.

Für Internetangebote Dritter, die auf unsere Website verlinken oder umgekehrt, gilt unsere Datenschutz-Erklärung nicht.
 

6. Auskunft und Fragen

Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, z. B. zur Einsicht oder Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten, schicken Sie bitte eine E-Mail an info@bmcm.de oder wenden Sie sich an die folgende Adresse:

BMC Messsysteme GmbH
Hauptstr. 21
82216 Maisach
Deutschland