USB-PIO
49.00
USB-PIO
USB-PIO
USB-PIO offen
USB-PIO oben
USB-PIO Seite
Blockdiagramm

  • Produktinfo
  • Features
  • Software
  • Downloads
  • Ähnliche Produkte
  • Zubehör

24 Kanäle. Digital. Ausgeben & Überwachen.

Digitale TTL-Signale erfassen und ausgeben. Die USB-PIO besitzt drei 8-Bit Ports mit umschaltbarer Richtung. Die Portleitungen sind über eine 25-polige D-Sub Buchse herausgeführt.

Extra klein. Extra rot. Extra günstig.

Die geniale Idee der USB-PIO: Das Gerät befindet sich im D-Sub Gehäuse. Extra klein ist nicht nur die Größe, sondern auch der Preis.

Plug & Play.

Der Anschluss zum PC erfolgt über USB. Damit nutzt die USB-PIO alle USB-typischen Features (z. B. Plug&Play, Hot-Plug). Bis zu 127 Geräte können im laufenden Betrieb angeschlossen und installiert werden.

USB-Selbstversorger.

Mit Strom versorgt wird das Gerät durch die USB-Schnittstelle. Dies reduziert den Verkabelungs­auf­wand auf ein Minimum und macht mobiles Messen noch einfacher.

Offen für alle.

Breite Unterstützung erfährt die USB-PIO sowohl von Windows XP/7/8/10 als auch von Mac OS X, Free BSD und Linux. Die gesamte Software zur Installation und Programmierung des Geräts ist kostenlos inbegriffen.

NextView 4. Kostenlos testen.

Das Gerät wird von NextView 4, der Software für Messdatenerfassung und Analyse, unterstützt. Eine voll funktionsfähige 30-Tage-Testversion ist im Lieferumfang bereits enthalten. Damit lässt sich die Funktionalität der USB-PIO direkt testen.

Anschlussfreudig.

Zur galvanischen Trennung der Digitalleitungen sind verschiedene Optokoppler- und Relaiskarten von bmcm erhältlich. Für die USB-PIO ist der Anschluss besonders einfach, da hier ein 25-poliges D-Sub Verlängerungskabel zum Anschluss genügt.

Die wichtigsten Funktionen in aller Kürze. Die technischen Daten finden Sie detailliert im zugehörigen Datenblatt-PDF.

  •   24 digitale Kanäle (TTL/CMOS)
  •   3 Ports (8 Bit), umschaltbar
  •   Versorgung durch USB-Schnittstelle
  •   USB 2.0, full-speed
  •   Gerät im kompakten D-Sub Gehäuse integriert

Hardware und Software aus einer Hand

Treiber, Programmierunterstützung für Windows, Mac OS X, FreeBSD und Linux sowie eine 30-Tage Vollversion für die Messsoftware NextView sind bei allen Messsystemen kostenlos inbegriffen und im Downloadbereich frei verfügbar.

bmcm Treiberpaket

Für USB-Messhardware ist eine Treiberinstallation immer erforderlich, damit das Gerät per Software erreichbar ist. Durch die Bereitstellung eines kostenlosen bmcm Treiberpakets muss die Installation jedoch nur einmal erfolgen - zusätzliche Messhardware wird automatisch installiert.

Einfach NextView

Für alle, die sofort loslegen wollen: Signale anzeigen und speichern, Messanlage konfigurieren, Messdaten auswerten und vieles mehr.
Testen Sie alle Funktionen der Messsoftware NextView 30 Tage kostenlos!

Weiter...

Einfach LIBAD

Programmieren schlank + schnell: Verwenden Sie bmcm Messsysteme in Ihren eigenen Programmen. Die Hardware unabhängige Programmierschnittstelle (API) LIBAD ist verfügbar als DLL oder ActiveX. 
Weiter...

Oder LabView VI's

Sie verwenden LabVIEW? Auch das ist mit bmcm Messhardware möglich. LabVIEW VI's für unsere Messsysteme sind ebenfalls im Lieferumfang inbegriffen bzw. kostenlos zum Download.
Weiter...

USB-OI16

Digital I/O-System (USB), 16/16 Digital I/O, isoliert, 2 Zähler
199.00

USB-PIO-OEM

USB-PIO-OEM
Digital I/O-Modul (USB), 24 Dig I/O, OEM-Version
59.00

USB-AD

USB-AD
USB-Messsystem (10Hz, 12 Bit)
100.00

OR8

OR8
Optokoppler-/Relais- karte (8 IN: 5..30V, 8 OUT: 6A/60V)
99.00

R8

R8
Relaiskarte (8 OUT: max. 6A/60V)
59.00

ZUKA25

ZUKA25
D-Sub 25 Verbindungskabel (Stecker/Buchse)
9.00

Zurück